PRO HUMANITAS

Projekte

Die Stiftung führt zur Zeit ein programme:

"Die Klärung der individuellen Voraussetzungen bei der Auswahl der Beruf. Integration behinderten Mensche  in Beruf. Erarbeitung der Berufswegplanung."

Mit unseren Dienstleistungen (Seminare und Kurse zur Berufsorientierung) fördern wir die Integration der mittelgradig oder schwer Behinderten in die Arbeitswelt. Wir unterstützen und begleiten solche Personen bei Bedarf darin, im freien Arbeitsmarkt eine adäquate Anstellung zu finden. Wir erfassen das Potential, helfen bei der Erarbeitung der Bewerbungsunterlagen und prüfen die Arbeitsmarktsituation.